67105 Schifferstadt
Tel: +49 (0) 6235 / 490 00

Zimmer buchen

      Kontakt        


 

Ausflüge rund um die Deutsche Weinstraße

Freinsheim

Starten Sie mit dem Auto in Bockenheim am Haus der Deutschen Weinstraße, folgen Sie dem Verlauf der unzähligen Weinberge entlang der Deutschen Weinstraße vorbei an den Orten Ungstein, Kallstadt, Leistadt. Machen Sie einen Abstecher ins malerische Freinsheim, dem "pfälzischen Rothenburg", mit barocken Bauten und der mittelalterlichen Stadtmauer und verwöhnen Sie Ihre Augen mit einem Spaziergang entlang der Stadtmauer.

Namhafte Städte und Städtchen

Folgen Sie der Deutschen Weinstraße Richtung Schweigen an der französischen Grenze und dem dortigen "Deutschen Weintor". Entdecken Sie das "Riesenfass" in Bad Dürkheim, seinen Kurpark oder machen Sie einen Spaziergang rund um die Klosterruine Limburg und die römische "Villa Rustica" in Wachenheim. Fahren Sie durch das Winzerdorf Forst und entdecken Sie in diesem Ort Feigenbüsche, Brunnen und Fachwerkbauten.

Neustadter Villen

Gelangen Sie über Deidesheim mit dem bekannten "Deidesheimer Hof" nach Neustadt a.d. Weinstraße und entdecken Sie rund um die Stadt traumhafte Villen aus der Jahrhundertwende oder das historische Zentrum Neustadts mit seinem Marktplatz und den zahlreichen Fachwerkhäusern.

Leinsweiler

Die Pfalz bietet nicht nur Wein! Entlang der Deutschen Weinstraße entdecken Sie Mandel- und Feigenbäume, Zitronen- und Kiwibäume, genauso wie wie Esskastanienbäume. Ein besonderer Tipp im Hinblick auf die Esskastanien (pfälzisch: Keschde) ist hier Leinsweiler. Lassen Sie Ihr Auto auf dem kleinen Parkplatz am Brunnen stehen und folgen Sie der steilen Straße zum Slevogthof hinauf. Hier beginnt der Wanderweg zur Burg Trifels wo Sie im Herbst wunderbar Kastanien sammeln können!

Dt. Weinstraße in Richtung Deutsches Weintor

Fahren Sie entlang der Deutschen Weinstraße Richtung Frankreich und kommen Sie vorbei an Klingenmünster mit der Burg Landeck, nach Bad Bergzabern mit schöner Innenstadt und dem Kurpark. Genießen Sie die traumhafte Landschaft umgeben von leichten Hügeln und typische Speisen wie Flammkuchen oder Gockel in Weinsoße, die an die Nachbarschaft zu Frankreich erinnern. Am Ende dieser idyllischen Fahrt erreichen Sie das "Deutsche Weintor" in Schweigen.


 

Hotel Gasthaus "Zur Kanne" - 67105 Schifferstadt Kirchenstr. 7 - 11 - Tel: 0 62 35 / 49 00 0 - Fax: 0 62 35 / 49 00 66 - e-Mail: info@hotelzurkanne.de Webdesign und Suchmaschinenoptimierung